Feeds
Artikel
Kommentare

Adventskalender

Ich trauere um die Opfer in Berlin. Schrecklich mit einem LKW in eine Menschenmenge zu fahren. Wieviel Hass steckt in einem Menschen, der sowas tut? Was ist mit ihm geschehen? Was hat diesen Hass geweckt? „Ein Anschlag auf unsere Art zu leben“, nennt der Bundespräsident die Untat auf den Berliner „Weihnachtsmarkt“. Die Bundeskanzlerin meint, die […]

Kaum zu glauben, ein halbes Jahr keinen Blog geschrieben. Doch statt Ursachenforschung zu treiben, fange ich einfach wieder an. – Nicht als einziger reibe ich mir dieser Tage die Augen, als ich über den Rathausplatz schaue. Vom  winterlich verpackten Augustusbrunnen ist nur noch die Statue des Stadtgründers zu sehen. Und hääääähhhh, der Kaiser hält doch […]

Als Anfang der Woche Schneeflocken vom Augsburger Himmel tanzten, erinnerte ich mich an einen gut verpackten Vorrat von Christstollen, der noch von Weihnachten 2012 übrig war, damals hatte es tagsüber Werte bis 20 Grad. Das Stollenpäckchen also aufgepackt, einen schönen schwarzen Tee gekocht und im warmen Wohnzimmer Stollen genießen. In der Karwoche! Ach und meine […]

Überall in der Stadt Plakate, die einladen zum Blumen::Tanz – eine Blumenmaler-Benefizparty am 14.12. in der Kantine. Da kann ich nicht, wenn ich die lange ausgesprochene Einladung  zum 60. Geburtstag einer Freundin nicht sausen lassen will. Zufällig lese ich noch am Donnerstagabend in der Augsburger Allgemeinen Zeitung, dass eben an diesem Abend die Vernissage einer […]

davids stern über dem aufgewühlten königsplatz   das wunder hoch oben auf der kuppel der augsburger synagoge   warten auf den könig des friedens   advent 2012

… wollte „Der literarische Salon“ am 12.12.12 feiern. Etwa 70 (!) Literaturleute hatte das LiteraturTeam motivieren können durch die klirrende Kälte und schneeverwehte Straßen ins Augsburger Theater zu kommen. Eigentlich eine gute Ausgangslage, an diesem zahlenmystischen Datum doch einige Literatore zu schießen … wäre da nicht die Angst des Moderators, ja vor wem oder was? […]

Etwa 40 Kinder von 9 und 10 Jahren stehen um den Sarkophag, in dem der Legende nach die sterblichen Überreste der Heiligen Afra ruhen. 304 kam sie in Augsburg unter die Räder der Christenverfolgung unter dem römischen Kaiser Diokletian. Es ist eine etwas hektische Führung durch die Basilika St. Ulrich und St. Afra, denn der […]

Ein schönes Datum: 12.12.12 und auch noch 12.12 Uhr! Ließe sich da nicht mit ein bisschen Zahlenmystik was machen? 1) 12 Jünger waren es, die Jesus nachfolgten. 2) 12 Stunden hat der Tag und 12 die Nacht. War da nicht mal was mit dem babylonischen 6e-r und 60er-Zahlensystem: 2 x 6 = 12. 3) Mit […]

… das war doch der von dem einen Freund damals, da gab es keine Türchen, sondern 24 Bierflaschen und jeden Abend durfte eine geöffnet werden! Dazu fällt mir noch der Werbespot irgendeiner bekannten Biermarke ein, Markenname hab ich vergessen – Werbeziel leider nicht erreicht – da waren zuerst mehrere begeisterte Frauen zu sehen, die den […]

Der Friedensnobelpreis für die EU, so wird dieser Tage oft gesagt, sei ein Preis für jeden einzelnen EU-Bürger. Mmmh, weiß nicht, soll Berlusconi ihn echt auch verdient haben? Oder gar die NPD Mitglieder hierzulande? Oder Beate Zschäpe? Doch wohl eher nicht! Wer ihn aber unbedingt verdient hat, das sind die Einwohner und der Bürgermeister des […]

Nächste »