Feeds
Artikel
Kommentare

Die andere Reformation

Heute vor 492 Jahren, am 6.12.1527 starb der Täuferprediger Hans Hut im Eisenhaus, dem damaligen Gefängnis hinter dem Augsburger Rathaus (heute Elias-Holl-Platz). Todesursache Rauchvergiftung nach einem rätselhaften Brand in seiner Zelle. Aus den städtischen Quellen erfahren wir, er habe den Brand selbst gelegt, um im Durcheinander der Löscharbeiten fliehen zu können. Ein täuferisches Geschichtsbuch berichtet, […]

Pilgram Marpeck, Wasseringenieur und Täufertheologe, legte erste Hausanschlüsse Am 7.7.19 stimmte das Weltkulturerbekomitee der UNESCO auf seiner turnusgemäßen Sitzung im aserbeidschanischen Baku für den Antrag der Stadt Augsburg auf Anerkennung ihrer historischen Wasserwirtschaft als Weltkulturerbe. Damit gehört Augsburg zu derzeit 1.112 Weltkulturerbestätten weltweit, davon 43 in Deutschland. Schon die Römer bauten an ihrem günstig zwischen […]

Die andere Reformation Veranstaltungen im Rahmen des Kulturprogramms Seit 1650 feiert Augsburg am 8. August sein Hohes Friedensfest. Diesmal ist es ein Donnerstag. Beginn um 10 Uhr mit Ökumenischem Gottesdienst. Danach treffen sich über 1000 Menschen aus vielen Nationen zur Friedenstafel auf dem Rathausplatz. Das Thema 2019 heißt „Freiheit“. Wichtige Anstöße dazu kamen aus der […]

AUGSBURGER HOHES FRIEDENSFEST 2018 Wie jedes Jahr seit 1650 feiert Augsburg sein Hohes Friedensfest am 8. August. Diesmal ein Mittwoch. Um 10 Uhr Ökumenischer Gottesdienst in der Basilika St. Ulrich&Afra. Dann teilen auf dem Rathausplatz über 1000 Menschen aus vielen Na-tionen Essen und Trinken. Eine große Friedenstafel als Vorweg-nahme des großen Festmahls am Ziel der […]

Täufer beim Katholikentag in Münster,10.-13.5.2018 Von Wolfgang Krauß Da nun Christus König ist, sowohl über das ganze Erdreich als auch über seine gläubige Gemeinde, […] wie nennt Jan van Leyden sich denn einen fröhlichen König über alles, der der Elenden Freude geworden sei?  Menno Simons, Gegen Jan van Leiden, 1535 Heilung der Erinnerung angesichts eines […]

Jetzt ist es amtlich Im „Heimatkalender“, gerade dem Amtsblatt der Verbandsgemeinde Göllheim (Pfalz) beigelegt, ist es jetzt quasi amtlich: Der 31. Oktober ist „Reformationstag/Halloween“. Logisch, wenn man die Veranstaltungslandschaft rund um Göllheim vor vier Wochen beobachtete. Trotz Reformationsjubeljahr gab es wesentlich mehr und besser besuchte Halloweenpartys als Reformationsgottesdienste. Dabei sollte doch der Reformationstag als bundesweiter […]

Oder wie eine Kampagne der Evangelischen Landeskirche in Baden zum Reformationsjubiläum den Teenager Luther zum Autor der Heiligen Schrift macht Es war im Schaukasten einer badischen ev. Kirchengemeinde, wo ich vor Monaten dieses Plakat zum ersten mal sah. Ein arg verschlankter und zum Teeenager verjüngter Luther mit Sprechblase. „Wo der Geist Christi ist, da ist […]

Ein Ostergottesdienst wird gesprengt Erinnerung an die Osterversammlung der Täufer 1528  Mittwoch 12.4 17, 19 Uhr, Hinterer Lech 2, Augsburg Vom Tod zum Leben: Der Weg des Hans Leupold   Dienstag, 25.4.17, 18.00, Zukunftsdenkmal am Fuß- und Radweg vom Klinkertor zum Eisstadion, Augsburg Augsburg, 12. April 1528. Am Ostersonntag in aller Frühe versammeln sich im Haus […]

Mennonitische Weltkonferenz startet Dekade der Erneuerung „Renewal 2027“ Öffentliche Veranstaltung: Verändert durch Das Wort: Die Bibel lesen aus täuferischen Perspektiven, So 12.2.2017, 9.30-16.30, Haus St. Ulrich, Kappelberg 1, 86150 Augsburg Augsburg war in den Jahren der Reformation ab 1526 auch Zentrum der Täuferbewegung und damit ein Entstehungsort der heutigen Freikirchen. Vom 8.-17.2.2017 erinnert eine Tagung […]

Donnerstag, 15.12.2016, 19 Uhr, Stiftskirche Bretten Mit Landesbischof Jochen Cornelius-Bundschuh, Prof. Günter Frank, Wolfgang Krauß, Prof. Johanna Rahner Europäischer Stationenweg – Geschichten auf Reisen, Ein Projekt im Rahmen des Reformationsjubiläums 2016/17, Station Bretten Philipp Melanchthon wurde 1497 in Bretten geboren. Der Weggefährte und Freund Martin Luthers gilt selbst als wichtiger Reformator. Sein 1530 verfasstes Augsburger […]

Nächste »